Archive for the ‘Seefahrt’ Category

Kuchenwhirlpool

Oder auch kulinarische Urlaubsvorbereitungen. Oder 1. Einsatz eines Geburtstagsgeschenkes, Eingemachter Rumkuchen aus „Das Kochbuch für Geeks“.

Doch nicht einfach

Das mit den Glühkerzen ist doch nicht so einfach, Champion und Beru verwenden unterschiedliche Gewinde für den Stromanschluss. Also immer noch kein frisches Öl im Motor. Dafür haben wir aber wir aber den Wasserabscheider geleert, was auch etwas knifflig war, weil sich der Absperrhahn des Tanks natürlich nicht bewegen ließ. Und auch die Einschlaggewinde für […]

Ölfilterodyssee

Bei der Suutje war ein Ölwechsel fällig, in dessen Rahmen wir auch gleich die Glühkerzen tauschen wollten. Die liegen hier schon etwas länger rum und passen auch sicher, da wir genau wussten welche verbaut sind. Beim Ölfilter war das ganze etwas kniffliger und alles fing damit an, dass wir zum Einen nicht lesen konnten was […]

Taufe

Etwas verspätet, jetzt der Bericht von der Bootstaufe: Lange war klar, dass unser Boot seinen alten Namen („Bereg“) ablegen muss. Bereits Anfang des Jahres hatten wir die alten Klebebuchstaben abgepult und vor der Fahrt in die Werft den neuen Name am Bug angeklebt. In der Werfthalle folgte dann noch die Schrift am Heck. Was immer […]

Urlaub Ende

Heute mittag sind wir in Harburg eingeschippert. Die Schleuse Geesthacht ist übrigens nichts für Arachnophobiker, Murmelgroße Körper. Noch ist unser Liegeplatz durch nen Segler belegt, der schon längst wieder weg sein sollte. Während ich jetzt darauf warte, dass sich der Spamfilter von Thunderbird durch die 2200 Mails frisst, kann ich ja mal bloggen. So mit […]

Urlaub Tag 12

Wie geplant sind wir gerade in Lauenburg angekommen. Das Anlegen mit Wind von der Seite ist verbesserungswürdig. Jetzt warten wir gespannt was hier noch so aus der Schleuse purzelt und für uns Hafenkino gibt. Morgen geht es dann nach weiter nach Harburg.

Urlaub Tag 11

Es schüttet gerade wie aus Eimern und wir sitzen im Trockenen. Naja, bis auf die leckenden Fenster. Wie geplant sind wir noch in Mölln und wollen morgen weiter nach Lauenburg. Heute abend gibt es passend zum Wetter Eintopf.

Urlaub Tag 9

Wir sind heute früh losgeschippert um noch bei wenig Wind bis in die Trave zu kommen. Jetzt liegen wir seit 11 Uhr wieder bei den Wasserfahrern Lachswehr nur einen Liegeplatz weiter als letzte Woche. Zum Mittag waren wir beim Italiener und den Rest des Tages hängen wir faul in der Gegend rum.

Urlaub Tag 8

Wir sind wie geplant noch in Niendorf und haben hier einen schönen Tag vebracht und hatten Besuch. Ich habe in diesem Urlaub bereits 5 Schollen auf dem Gewissen. Einfach zu lecker die Viecher.